Am vergangenen Wochenende starteten die Fußballer vom Leipziger Oberligist FC International Leipzig e.V. in die Vorbereitung auf die Rückrunde der laufenden Oberligasaison. Im Zuge des Wintertrainingslager in der Dübener Heide wurde ein Leistungs-Check-up im MediClin Waldkrankenhaus in Bad Düben arrangiert. Der Zell-Check war eine von 3 Stationen dieses Medizin-Checks und wurde durch Zell-Check Gründer Dennis Rothe & Zell-Check Akademieleiter Leo Brizzi vor Ort vertreten.

Mehr als 30 Zell-Check-Messungen bei Spielern und Verantwortlichen

Das MediClin Waldkrankenhaus in Bad Düben zählt zu den leistungsfähigsten orthopädischen Kliniken in Mitteldeutschland. Die Ärztliche Direktorin Dr. med. Jacqueline Repmann und ihr Team haben den Leistungs-Check-up durchgehend betreut. Neben einer sportorthopädischen Untersuchung und einer kardiologischen Leistungsdiagnostik wurde der Zell-Check zur Messung der wichtigsten Mineralien und toxischen Metalle im Körper angewandt. Der Zell-Check wurde bei allen 28 Spielern sowie Trainern und Funktionären des FC International Leipzig e.V. durchgeführt.

Anschließend gab es zu jeder Zell-Check-Messung eine individuelle Auswertung für alle Spieler und das Trainerteam durch Frau Dr. med. Repmann, Herrn Dr. Förster (Leiter Zentrum für Gelenkerkrankungen und Sportmedizin) & Zell-Check Akademieleiter Leo Brizzi. Im Rahmen der Auswertung gab es für Trainer und Mannschaft wichtige Tipps zur richtigen Ernährung und einer gezielten Nährstoffzufuhr.

MediClin Waldkrankenhaus will Betreuung & Behandlung von Leistungssportlern ausbauen

Das MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben möchte in Zukunft verstärkt auf den Zell-Check setzen. „Wir wollen wieder stärker in die Betreuung und Behandlung von Leistungssportlern einsteigen.“ hebt Dr. med. Repmann hervor. Der Leistungs-Check-up des FC International Leipzig e.V. war demnach der offizielle Start dieses Vorhabens.

Zell-Check Akademieleiter Brizzi sieht ebenfalls zahlreiche positive Aspekte in der Kooperation: „Wir haben in Zusammenarbeit mit dem Ärzte-Team des MediClin Reha-Zentrums in Bad Düben die enorme Bedeutung der Bestimmung des Oxidativen Stresses und der bioverfügbaren Mineralien auf Zellebene im Leistungssport belegen können. Gerade im Bezug auf die Verletzungsanfälligkeit und mögliche Leistungseinbrüche spielen diese Komponenten eine wichtige Rolle. Der Zell-Check hat sich dabei als ideale Ergänzung zu den bereits vorhandenen Verfahren gezeigt.“